SUMMER SALE – Bis zu 50% – Jetzt sparen!
Mehr als 800 Marken
30 Tage Rückgaberecht
800.000 aktive Kunden

Lange Fahrradhosen für Herren – Komfort und Schutz für jede Jahreszeit

Wind und Wetter können dir nichts anhaben? Wenn du regelmäßig bei kalten und nassen Witterungsbedingungen Rad fährst, ist eine lange Fahrradhose für Herren ein Muss für deinen Kleiderschrank. Sie bietet Schutz vor den Elementen, gleichzeitig profitierst du vom Komfort und der Performance einer klassischen Radhose. Egal, ob du auf dem Mountainbike, Rennrad, Gravelbike oder im Alltag unterwegs bist – die richtige lange Fahrradhose kann den Unterschied ausmachen. Worauf es beim Kauf einer langen Herren-Radhose ankommt, erfährst du hier.

Weiterlesen

Sortieren nach Beliebtheit

Darum brauchst du eine lange Herren-Fahrradhose

Wenn du bei kühlem oder nassem Wetter unterwegs bist, hast du mehrere Möglichkeiten, dich zu schützen. Eine Variante sind sogenannte Beinlinge oder Knielinge. Eine andere ist das Überziehen einer Fahrrad-Regenhose. Die bequemste Variante ist allerdings eine, mit der du auf sämtliche An- und Auszieh-Aktionen verzichten kannst: eine lange Fahrradhose. Sie schützt dich vor dem Wind (und ggf. vor Regen). Außerdem bietet sie den gleichen Tragekomfort wie kurze Fahrradhosen.

Herren-Radhosen sind in der Regel aus atmungsaktiven Stoffen gefertigt, die Feuchtigkeit ableiten und gleichzeitig vor Auskühlung schützen. Einige Modelle verfügen sogar über zusätzliche Isolierschichten oder Windschutz-Membranen, die dich bei besonders kaltem Wetter warm halten. Praktisch für Herren ist, dass diese Hosen anatomisch perfekt auf die männliche Anatomie zugeschnitten sind.

Diese langen Herren-Fahrradhosen gibt es

Ob Tights oder lockere Thermohose, ob mit oder ohne Sitzpolster – beim Kauf einer langen Fahrradhose für Herren hast du die Qual der Wahl. Damit dir die Entscheidung leichter fällt, haben wir hier die wichtigsten Typen aufgelistet.

  • Tights: Eng anliegende Radhose mit langen Beinen und mit Sitzpolster. Wahlweise mit oder ohne Träger – ganz nach deinem Geschmack. Ideal für Rennrad- und Gravelfahrer.
  • Thermohosen: Warme Fahrradhosen für Herbst und Winter. Wahlweise eng anliegend oder locker, mit oder ohne Sitzpolster. Besteht auf wärmenden, isolierenden Materialien. Perfekt für sportliche Abenteuer – on- und off-the-road.
  • Softshell-Hosen: Lange Herren-Fahrradhosen aus Softshell-Material. Perfekt für Touren oder fürs Pendeln an kühlen Tagen. Wahlweise mit oder ohne Sitzpolster.
  • Regenhosen: Wasserfeste Radhosen für Herren. Für die nassen Tage im Sattel.
  • Zipp-off Radhosen lang: Von der langen Radhose zur kurzen Radhose und umgekehrt im Handumdrehen. Bei diesen Hosen kannst du die Beine ab- und anzippen. Ideal für Touring-Abenteuer.

Darauf solltest du beim Kauf einer langen Herren-Radhose achten

Im Folgenden haben wir dir die wichtigsten Kaufkriterien zusammengefasst, auf die es beim Kauf einer langen Herren-Radhose ankommt.

  • Einsatzbereich: Tights oder lockerer Schnitt? Mit oder ohne Sitzpolster? Der Einsatzbereich beantwortet diese Fragen.
  • Passform: Die Passform ist entscheidend für den Komfort während des Fahrens. Achte darauf, dass die Hose eng anliegt, aber nicht einschneidet oder zu locker sitzt.
  • Material: Wähle ein Material, das atmungsaktiv ist und Feuchtigkeit ableitet, um ein angenehmes Trageklima zu gewährleisten. Für kalte Tage sind isolierte oder winddichte Materialien ideal. Wasserabweisende Stoffe sind für regnerische Bedingungen geeignet.
  • Sitzpolster: Ein hochwertiges Sitzpolster ist unerlässlich für längere und sportliche Fahrten.
  • Extras: Überlege, ob du zusätzliche Features wie reflektierende Elemente für bessere Sichtbarkeit bei Dunkelheit oder Taschen für die Aufbewahrung von kleinen Gegenständen benötigst. 

Mit diesen Tipps bist du bestens gerüstet, um die perfekte lange Fahrradhose für Herren zu finden. Praktisch: Bei uns im Onlineshop findest du eine große Auswahl an renommierten Marken wie Vaude, Castelli, Endura, Assos und GORE. Außerdem profitierst du bei uns von günstigen Preisen. Bedenke jedoch: Wenn es um Komfort und Langlebigkeit einer Radhose geht, zahlt sich Qualität immer aus.