Syntace W40 M 27,5" / 650B Hinterrad - 6-Loch - 12x142mm (X-12)

Unser Preis: Unser Preis:
292,44
Versandkostenfrei. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Österreich.

Liefertermin unbekannt **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Syntace W40 M 27,5" / 650B Hinterrad - 6-Loch - 12x142mm (X-12)

Der kleine Bruder des legendären, mehrfachen Testsiegers.

Dieser 40mm breite Laufradsatz von Syntace ist mit nichts Bekanntem zu vergleichen und daher auch schwer mit bloßen Worten zu beschreiben. So spurstabil, traktionsstark, schnell zu beschleunigen: Überzeugte Gelände-Cracks werden den Syntace W40 M vergöttern. Begonnen hatte alles mit dem einfachen Wunsch nach richtig breiten Felgen, die leicht genug sind, um sie für alle Einsätze von Langstrecken-Marathons bis Enduro zu nutzen.

Das Spannwerk.
Asymmetrische Syntace W-Series MX-Felgen mit speziellem Bohrmuster und dem Speichenwinkel angepassten Nabenflanschen. 32 Stück dreifach konifizierte Speichen, 3fach gekreuzt, Sapim Alu-Speichennippel, von kundiger Hand eingespeicht.

Leichtlauf-Revolution.
Leichter rollende Reifen weisen mit ihren dünnen seitlichen Karkassen erst auf breiten Felgen wirklich gute RundumFahreigenschaften auf - bei unvermindertem Pannenschutz auf den Laufflächen. Darum sind Syntace W40 MX-Felgen richtig breit und dabei extrem leicht. Leichter als alle anderen Aluminium-Konkurrenten in ihrer jeweiligen Kategorie. Sogar gleichauf mit (sau-)teuren und nach einer Beschädigung gleich auszutauschenden Carbon-Laufrädern, doch dabei entscheidend breiter als diese.

Wirksamer als Helium im Reifen.
Mit einer Felgenmaulweite von 33,5 mm bietet die Syntace W40-Felge für Reifen bis 2.7" den "RightTireShape". Schlau kombiniert mit gewichtsreduzierten Reifen, die über die nun möglichen dünneren Karkassenwände verfügen, realisieren die Syntace W40 MX-Laufräder so eine Gewichtsersparnis von über 600g.

PROCORE geeignet
Freigegeben für den Einsatz mit dem Schwalbe-Doppelkammer-Reifensystem. PROCORE ist eine gemeinsame Entwicklung von Schwalbe und Syntace. Zur Einführung des PROCORE Systems sind alle neuen Syntace Felgen mit der entsprechenden Ventilbohrung vorbereitet. Zusätzlich befindet sich ein zweites Ventilloch etwa 45° im Umfang versetzt in der Felge. Es ist mit einem Aufkleber abgedichtet.

Mit diesem zweiten Ventilloch wird eine Notfall-Reparatur möglich gemacht:
Falls ein Defekt des PROCORE Innenschlauchs vorliegt und kein spezieller PROCORE Innenschlauch aufzutreiben ist, ist mit dem zweiten Ventilloch eine einfache Notreparatur möglich. Mit einem handelsüblichen Schlauch mit Sclaverand-Ventil, z. B. von einem Rollstuhl oder Rennrad kann das PROCORE System repariert werden. Der Schlauch sollte nicht zu großen Querschnitt haben ( 1" bis 1,5" Breite") sonst wird die Montage schwierig.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Syntace W40 M 27,5" / 650B Hinterrad - 6-Loch - 12x142mm (X-12)

Produktname: Syntace W40 M 27,5" / 650B Hinterrad - 6-Loch - 12x142mm (X-12)
Hersteller: Syntace
Artikelnummer: SYN236474
Modelljahr: 2017
Produkt-ID des Herstellers: 118560
Material: Felge: Aluminium-Sonderlegierung
Nabe: 7075 Aluminium
Gewicht: ca. 1050 Gramm (Herstellerangabe)
Speichen: dreifach konifiziert, 3fach gekreuzt, silber
Speichenzahl: 32
Nippel: Alu double square, schwarz
Felge: W40
Felgenprofilhöhe: 23 mm
Felgenbreite: 33,5 mm (innen)
40 mm (außen)
Farbe: Felge / Nabe: race-black mit Laserlogo
Speichen: silber
Nabe: HiTorque M Rear 12
für Schaltung: 8/9/10-fach Shimano / SRAM
11-fach Shimano
Bremsscheibenaufnahme: 6-Loch (IS2000)
Passender Reifentyp: Drahtreifen, Tubeless ready, Schwalbe Procore
Passende Reifendimension: 27.5'' (ISO 584) bis 2.7'' Breite lt. Hersteller
Ventilloch: 6,2 mm
Einbaumaß: 12x142 mm (X-12)
Lieferumfang: Hinterrad 27,5" mit 12 mm (X-12) Steckachsenaufnahme, ohne Felgenband
Einsatzgebiet: Touren, All Mountain, Enduro
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen