DT Swiss R 24 SPLINE - Laufradsatz - Drahtreifen - QR - schwarz

Unser Preis: Unser Preis:
211,66
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Österreich.

ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (4)

Beschreibung von DT Swiss R 24 SPLINE - Laufradsatz - Drahtreifen - QR - schwarz

Die komplett neuentwickelte Aluminiumfelge des R 24 SPLINE® ist mit ihrem ausgewogenen Verhältnis von Breite, Steifigkeit und Gewicht die Basis für diesen leistungsfähigen Allroundlaufradsatz. Die bewährte Pawl System Nabentechnik sowie der hochwertige Laufradbau mit Messerspeichen und High Tech Aluminium Nippeln machen aus dem R 24 SPLINE® ein Trainingslaufradsatz erster Güte, egal ob auf der Straße oder im Cross Einsatz.

Es sind Komponenten wie die SPLINE® Laufräder, welche es erlauben immer weiter und immer schneller zu fahren und so die Freude am Fahrradfahren weiter steigern. Dank der vielen durchdachten Details und der legendären DT Swiss Zuverlässigkeit erlebt man mit SPLINE® Laufrädern Fahrspaß pur.

Straight pull Speichen
Um ein ideales Verhältnis von Gewicht und Stabilität zu erreichen, kommen in SPLINE® Laufrädern nur hochwertigste straight pull Speichen zum Einsatz. Sie sind stabiler als konventionelle Speichen und dennoch mit Standardwerkzeug zentrier- und ersetzbar.

SPLINE® Nabengehäuse
Das Resultat bester Ingenieursarbeit: Ein leichtes, straight pull-spezifisches Nabengehäuse mit dynamischer Optik.

Speichenpositionierung
Das SPLINE® Nabengehäuse und die straight pull Speichen erlauben eine optimierte Positionierung der Speichen für ein steiferes, reaktionsfreudigeres Laufrad.

Speichenverankerung
Die Ausformung der Speichenverankerungen minimiert den Einfluss der Speichenspannung auf die Lagersitze, was wiederum die Lebensdauer der Lager erhöht.

Einspeichmuster
SPLINE® Naben sind auf das jeweilige Einspeichmuster ausgelegt. Dies erlaubt es, die Speichen mit mathematischer Genauigkeit auszurichten und dadurch den Materialaufwand zugunsten des Gewichts-/ Stabilitätsverhältnisses zu minimieren.

Bewährte Freilauftechnik
Dieser SPLINE® Laufradsatz ist mit dem DT Swiss Pawl System® ausgerüstet. Diese Freilauftechnik steht für Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Maximal empfohlenes Systemgewicht: 110 kg.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (4)

Datenblatt für DT Swiss R 24 SPLINE - Laufradsatz - Drahtreifen - QR - schwarz

Produktname: DT Swiss R 24 SPLINE - Laufradsatz - Drahtreifen - QR - schwarz
Hersteller: DT Swiss
Artikelnummer: DTS239945
Modelljahr: 2017
Produkt-ID des Herstellers: VR: W0RXX24AAQXS012789
HR: W0RXX24HRQUS012790
Gewicht: ca. 1725 Gramm (Laufradsatz, vorn: 760g, hinten: 965g, Herstellerangabe)
Felgenprofilhöhe: 23mm
äußere/innere Felgenbreite: 23/18mm
E.T.R.T.O.: 18-622
Speichen: DT aero comp®, DT new aero®
Nippel: DT Pro Lock® Aluminium
Speichenzahl: VR: 20 (radial), HR: 24 (gekreuzt)
Einbaumaß: VR: 9x100mm, HR: 10x130mm
Passender Reifentyp: Drahtreifen, Tubeless ready
Passende Reifendimension: 28x0,9 -2,35"
Maximaler Reifendruck: 3,2 - 9 bar
Einsatzgebiet: Straße, Training, Allround, Cyclo Cross
Nabe: SPLINE®
Für Schaltung: Shimano 11-fach und 10-fach mit Unterlegscheibe
Freilauf: Pawl System
Max. Systemgewicht
(Fahrer+ Fahrrad):
110kg
Farbe: schwarz
Lieferumfang: 5 mm RWS Schnellspanner, Tubeless Ventil, Tubeless ready Felgenband, Unterlegscheibe für 10-fach
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (4)
Artikel enthält
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageDT Swiss R 24 SPLINE - Vorderrad - Drahtreifen - QR - schwarz
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageDT Swiss R 24 SPLINE - Hinterrad - Drahtreifen - QR - schwarz
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (4)

Gesamturteil:

(4 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
kleine Info...
Achtung, Alu-Freilauf ist nicht gerade unempfindlich! (wie wahrschinlich alle aus Alu)

HG-Kassette unbedingt (möglichst mit Drehmomentschlüssel) mit maximalem Drehmoment festziehen. Ich kenne noch die zu einem Paket verschraubten Kassetten und war das nicht gewohnt, also nicht so gründlich. Dadurch starke Einkerbungen im Freilaufkörper durch einzelne Ritzel. Aber mein Fehler!
Sehr gut
Hab zuerst überlegt, ob ich wirklich den "billigsten" DT Laufradsatz nehmen soll. Bin jetzt sehr zufrieden mit der Wahl. 150g leichter als mein alter Canyon/Citec 3000 Satz, und macht einen sehr Robusten eindruck. Dazu sind die Speichen natürlich standard DT Teile, die man günstig bekommt, sollte mal was passieren.
Aber wer will, der kann natürlich das doppelte bis zehnfache bezahlen, um noch mal 300g zu sparen... ich specke dann lieber selbst 2kg ab.
Hervorragend
Sehr stabiler Laufradsatz, gerade bei Paris-Roubaix eingesetzt.
Excellent
ohne Kommentar
  • Seite:
  • 1