Tune - absoluteBlack - Spank 29" Laufradsatz - 6-Loch - VR: 15x100mm | HR: 12x142mm - schwarz

Statt 680,67 € Unser Preis:
443,60
Ersparnis 34%
Versandkostenfrei. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Österreich.

ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Tune - absoluteBlack - Spank 29" Laufradsatz - 6-Loch - VR: 15x100mm | HR: 12x142mm - schwarz

Das Tuning von Laufrädern hat den spürbarsten Effekt, wenn es um Gewichtsersparnis geht.
Nicht umsonst gründet der Ruf von Tune auf Laufrädern. Je größer der Abstand zur Rotationsachse ist, an dem Gewicht gespart wird, desto mehr macht sich das bei der Beschleunigung bemerkbar. So lassen sich bei jedem Antritt kraftraubende Leistung und wertvolle Sekunden sparen.

Im Grenzbereich zwischen "Leicht" und "Haltbar" fährt dieser Laufradsatz vorn mit. Black Diamond Naben und 29" Subrosa Felgen sind hier von Hand zu einer Einheit verbunden, die diesen Effekt tatsächlich spürbar werden lässt.

Spezifikationen:

  • Nabe Vorn: Black Diamond 15x100 mm Steckachse.
  • Nabe Hinten: Black Diamond 12x142 mm Steckachse.
  • Freilauf: Sram XD 11-Fach Freilaufkörper.
  • Felgen: Spank Subrosa EVO 30 AL
  • Speichen: SAPIM D-Light, schwarz-oxidiert.
  • Nippel: Aluminium, Farbe wie Nabenfarbe.
  • Max..Fahrergewicht: 100 kg

Die Naben

Black Diamond Naben gehören zum Besten was es an moderner Technik und CNC Fertigung gerade gibt. Beste Materialien sowie beste Technik werden eingesetzt, um das verlässlichste und raffinierteste Nabenset herzustellen. Die Naben wurden entworfen, um den Anforderungen von XC Wettkämpfen bis hin zum aggressiven Endurofahrstil gerecht zu werden.



Lager:
Große, 17x30x7 ABEC 5 5 Enduro 2RS Hochleistungs-Wälzlagerköpfe mit Haltekäfigen aus Graphit für eine längere Haltbarkeit. 4 Lager dieser Art sind Hinten und 2 davon Vorne eingebaut. Größere Lager laufen ruhiger und können größeren Lasten standhalten. Diese Lager wiegen im Schnitt 60g mehr pro Set als kleine Lager in anderen sehr leichten Naben. Das 6903 Lager besitzt eine dynamische Belastbarkeit von 450kg. Das ist 2x mehr als bei ultraleichten Naben. Man braucht sich daher keine Sorge über die Laufradhaltbarkeit bei großen Drops machen.

Freilaufkörper:
Es wird gehärteter, rostfreien Stahl für eine lange Haltbarkeit und als Schutz gegen das Einkerben durch die Kassette eingesetzt. Er ist beinahe so leicht wie das entsprechende Teil aus Aluminium, aber um einiges härter.

Magnetische Stirnverzahnung:
Der weltweit patentierte Mechanismus ist einer der verlässlichsten. Anstatt Stahlfedern und Sperrhaken werden leistungsfähige Rundmagnete eingesetzt, um die Sperrklingen zusammenzubringen. Alle Einzelteile dieses Systems werden aus gehärtetem, rostfreiem Stahl hergestellt, um eine kompromisslose Haltbarkeit zu gewährleisten.
Diese Stirnverzahnung toleriert Schmutz, Wasser und andere Verunreinigungen. Die Verzahnung nutzt 26 Rastpunkte, um ein perfektes Gleichgewicht zwischen Vortrieb und Widerstand zu schaffen (je mehr Rastpunkte desto mehr Widerstand und Schmutzanfälligkeit). Eine der größten Stärke des Designs ist die Fähigkeit sehr hohe Lasten zu übertragen. Der Grund hierfür ist, dass permanent 26 Punkte in Kontakt sind. Dank der Konstruktion ohne Stahlfedern funktioniert dieses System bei jeder Temperatur ohne abstoßende Kräfte auf die Sperrklinken! Dieses System ist bereits seit 8 Jahren erfolgreich im Rennsport.

Lager Preload-System:
Externe Vorspannschrauben in beiden Naben halten die Lager in optimalem Zustand. Auch die präziseste maschinelle Bearbeitung kann die Montagetoleranzen der Nabe nicht kompensieren. Damit die Lager in optimaler Vorspannkraft arbeiten ist daher dieses Preload-System notwendig. Dieses System benötigt einen speziellen BPS Schlüssel welcher bei uns bezogen werden kann.

Einfachheit
Das Sperrklinkensystem hat nur ein bewegliches Teil. Die Hinterradnabe kann manuell demontiert und gereinigt werden.

Maße für den Laufradbau:
Alle Speichenbohrungen haben einen Durchmesser von 2,5 mm.
Die Maße werden vom Mittelpunkt der Nabe bis zum Mittelpunkt der Flanschbohrungen berechnet.
Der Lochkreisdurchmesser wird vom Mittelpunkt der Speichenbohrungen berechnet.
Vorne:
Linker & rechter Flansch Bohrung Ø: 56 mm
Zentrum rechte Flansch: 28,3 mm
Zentrum linker Flansch (Scheibe): 22,5 mm
Hinten:
Linker & rechter Flansch Bohrung Ø: 55,5 mm
Zentrum rechter Flansch: 20 mm
Zentrum linker Flansch (Scheibe): 34 mm

Maximale Speichenspannung:
Vorne:
Scheibenseite 120 kg +/- 10 kg
Antriebsseite 100 kg +/- 10 kg
Hinten:
Scheibenseite 70 kg +/- 10 kg
Antriebsseite 120 kg +/- 10kg

Die Felgen

  • Einsatzbereich: Trail, Aggressiv XC, All Mountain, Enduro, Freeride/Bike Park.
  • Material: MGR Dynamal Aluminium.
  • Durchmesser: 29"
  • Lochzahl: 32
  • ETRTO: 24,5-622
  • ERD: 589 mm
  • Ventilloch-Durchmesser: 6,5 mm (Presta)
  • Äußere Breite: 30 mm
  • Höhe: 23,5 mm
  • Bremssystem: Scheibenbremse (Disc specific)
  • Sonstiges: Tubeless Ready
  • Technologien: Oohbah™, MGR, Bead Nip™, Dynamal


Oohbah™
Der Begriff OohBah beschreibt das Spank eigene Profil, das durch die spezielle Bauweise die auftretenden Kraftflüsse besser ableitet und die Felge so vor dem Eindellen schützt. Zudem kann die Wandung an diversen Stellen entsprechend dimensioniert werden. Dadurch wird die Felge leichter, ohne an Stabilität zu verlieren. Und in puncto rotierender Masse zählt letztlich jedes Gramm.

MGR
MGR steht für Mechanical Grain Refinement, den rein mechanischen Prozess, der die Verkleinerung und die Konsistenz von verschiedenen Aluminium-Körngrößen und -Strukturen optimiert. Das Ergebnis ist eine verbesserte Festigkeit, Härte und Formbarkeit. MGR Material-Verfeinerung kommt in der Produktion von Spank Felgen, Lenkern und Vorbauten zum Einsatz.

Bead Nip™
Spanks patentiertes Bead Nip™ Felgenprofil hält den Reifen auch bei wenig Druck stabil in der Felge und wirkt somit einem Aufwandern bzw. Abspringen entgegen. Die Wahrscheinlichkeit einer Reifenpanne wird so gemindert.

Dynamal
Die speziell für den Renneinsatz entwickelten Spank Felgen werden mit einem speziell importierten, jungfräulichen Material (nicht vermischt mit recyceltem Aluminium) namens Dynamal gefertigt. Dynamal ist ein mit Magnesium und Silikon angereichertes Aluminium, welches im Vergleich zu herkömmlich verwendeten Aluminiumarten eine unerreichte Steifigkeit und eine bisher nicht bekannte Resistenz gegen permanente Deformation liefert.
Tune
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Tune - absoluteBlack - Spank 29" Laufradsatz - 6-Loch - VR: 15x100mm | HR: 12x142mm - schwarz

Produktname: Tune - absoluteBlack - Spank 29" Laufradsatz - 6-Loch - VR: 15x100mm | HR: 12x142mm - schwarz
Hersteller: Tune
Artikelnummer: TUN267706
Modelljahr: 2016
E.T.R.T.O: 24,5-622
Material: Felgen, Nippel, Nabenkörper: Aluminium
Speichen: Edelstahl
Gewicht: ca. 1936 Gramm (VR: 913 Gramm / HR: 1023 Gramm)
(gewogen von Bike24)
Speichen: SAPIM D-Light, schwarz-oxidiert
Speichenzahl: 32
Nippel: Aluminium, schwarz
Felge: Spank Subrosa EVO 30 AL
Felgenbreite: 30mm
Felgenprofilhöhe: 23,5mm
Nabe: absoluteBlack Black Diamond
Farbe: Naben: schwarz
Speichen: schwarz
Nippel: schwarz
Felgen: schwarz
Einsatzgebiet: Trail, AM, Enduro
Für Schaltung: SRAM XD
Bremsscheibenaufnahme: 6-Loch
Ventilloch: 6,5mm
Kleinstes Ritzel: 10
Einbaumaß: Vorne: 15x100mm
Hinten: 12x142mm
Lieferumfang: 1x Vorderrad mit Endkappen für 15x100 mm
1x Hinterrad mit Endkappen für 12x142 mm
Gewichtsbeschränkung: 100kg Fahrergewicht
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen