Fahrradphysik und Biomechanik

Unser Preis: Unser Preis:
19,43
Preis inkl. MwSt.
Ware nicht versandfähig nach Österreich.

Ware nicht versandfähig nach Österreich.

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Fahrradphysik und Biomechanik

Effektivität, Leichtigkeit und Eleganz des Fahrradfahrens sind das Ergebnis einer über viele Entwicklungsjahre optimierten Ausnutzung der physikalischer Aspekte dieser meistgebauten Maschine der Welt – und ihrer perfekten Anpassung an die biomechanischen Gegebenheiten des menschlichen Körpers.

Von den statischen Belastungen beim Durchfahren von Schlaglöchern, von den stabilisierenden Kreiselkräften der drehenden Räder, von der kinetischen Energie und ihrer Umwandlung in Wärme (Bremsen), vom komplizierten Vorgang des Kurvenfahrens, von der effektivsten Pedaliertechnik und vielen anderen berechenbaren Dingen handelt dieses Buch, das im Laufe der Zeit zu einem Grundlagen- und viel zitierten Referenzwerk geworden ist. Der Autor Michael Gressmann hat es nun überarbeitet und aktualisiert und die Ergebnisse vieler Diskussionen mit seinen Lesern einfließen lassen.

Die »Fahrradphysik und Biomechanik« gehört in den Bücherschrank eines jeden an den Grundlagen interessierten Fahrradfreundes. Aber auch als Unterrichtswerk an gymnasialen Oberstufen und Ingenieurschulen findet es immer wieder Verwendung.

11. Auflage 2010, 260 Seiten, 257 Grafiken und Fotos, Format 14,8 x 21,2 cm, kartoniert
Delius Klasing Verlag
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Fahrradphysik und Biomechanik

Produktname: Fahrradphysik und Biomechanik
Hersteller: Delius Klasing Verlag
Artikelnummer: DKV104627
ISBN: 978-3-7688-5222-7
Seitenzahl: 260
Autor: Michael Gressmann
Verlag: Delius Klasing Verlag
Taschenbuch/gebundene Ausgabe: gebunden, kartoniert
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen