SUMMER SALE – Bis zu 50% – Jetzt sparen!
Mehr als 800 Marken
30 Tage Rückgaberecht
800.000 aktive Kunden
Filter

ABUS Kinderhelme: Sicherheit und Spaß auf Rädern

Seit 1924 steht der Name ABUS für Zuverlässigkeit und Sicherheit. Die aus Deutschland stammende Marke engagiert sich mit Leidenschaft für den Schutz junger Radfahrerinnen und Radfahrer. Die Kinderhelme von ABUS sind mehr als nur ein Produkt; sie sind ein Versprechen an Eltern und Kinder, die Welt sicher und unbeschwert zu erkunden. Mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung in Sicherheitstechnologien setzt ABUS auch bei seinen Kinderhelmen Maßstäbe. Erfahre mehr darüber, wie die Fahrradhelme deine Kids bei jeder Fahrt schützen und unterstützen.

Weiterlesen

Sortieren nach Beliebtheit

Von der Schmiede zur Sicherheitsikone: ABUS’ Firmengeschichte

Die Geschichte von ABUS beginnt 1924 in einer kleinen Kellerschmiede in Volmarstein, wo August Bremicker und seine Söhne das erste Vorhangschloss „Iron Rock“ schmiedeten. Diese Innovation legte den Grundstein für ABUS, das heute als Synonym für Sicherheit und Qualität weltweit anerkannt ist. Von robusten Fahrradschlössern bis zu innovativen Kinderhelmen hat sich der Hersteller über Generationen in der Sicherheitstechnologie etabliert. Getragen von der Vision, Sicherheit in jedem Bereich des Lebens zu gewährleisten, setzt das familiengeführte Unternehmen neue Standards.

ABUS Kinderhelme: Schutz trifft auf Abenteuerlust

ABUS Kinderhelme sind perfekt für kleine Entdeckerinnen und Entdecker, die nicht nur sicher, sondern auch stilvoll unterwegs sein wollen. Ob auf dem Fahrrad, Laufrad, Skateboard oder Roller – diese Helme bieten zuverlässigen Schutz für jede Aktivität im Freien. Mit kindgerechten, bunten Designs und durchdachten Sicherheitsfeatures sind ABUS Kinderhelme ein Muss für junge Radfans. Außerdem zeichnen sich die Fahrradhelme durch die folgenden Features aus:

  • Ventilation: Mehrere Luftein- und -auslässe sorgen insbesondere an heißen Tagen und bei wilderen Fahrten für einen kühlen Kopf.
  • Fliegennetze: Damit deine Kids ungestört Radfahren können, verfügen einige Fahrradhelme über eingeschäumte Netze, die vor Insekten schützen.
  • Reflektoren: Einige ABUS Kinderhelme gewährleisten dank großflächiger Reflektoren mit intensiver Rückstrahlwirkung eine hohe Sichtbarkeit.
  • Größenverstellbar: Die ABUS Helme für Kinder lassen sich individuell an den Kopfumfang anpassen. Auf diese Weise kombinieren sie Tragekomfort und Schutz in einem.
  • LED-Rücklicht: Einige Modelle der ABUS Kinderhelme sind mit einem LED-Rücklicht ausgestattet. Auf diese Weise wird die Sichtbarkeit deiner Kids in der Dämmerung und Dunkelheit erhöht.
  • MIPS: Für einen optimalen Schutz bietet ABUS Modelle, die mit einer integrierten MIPS-Technologie ausgerüstet sind. Diese sorgt dafür, dass die Rotationskräfte, die bei einem Sturz auf das Gehirn wirken, abgeschwächt werden.

Außerdem bietet der Hersteller spezielle Fahrradhelme für Babys und Kleinkinder, die sie schon im Kindersitz optimal schützen. Die Kinderhelme von ABUS schützen nicht nur, sondern tragen dazu bei, dass du und deine Familie unbeschwerte Abenteuer auf jedem Untergrund erleben könnt.

ABUS Kinderhelme und mehr – alles für deine Sicherheit bei BIKE24

Entdecke die Vielfalt der ABUS Kinderhelme im BIKE24 Shop. Hier findest du auch Sicherheitswesten für Kids, Fahrradschlösser und Erwachsenenhelme der Marke. Zudem sind in unserem Onlineshop Bikes, Zubehör und andere Produkte rund ums Fahrrad von verschiedenen Herstellern erhältlich. Nutze den Vorteil unseres breiten Sortiments, um alles in einem Rutsch zu kaufen: Spare Versandkosten, vermeide unnötige Wartezeiten und profitiere von der einfachen Rücksendung. Rüste deine Kleinen mit einem ABUS Helm für Kinder aus und erlebt gemeinsam die Freude am Radfahren in der Natur!