SUMMER SALE – Bis zu 50% – Jetzt sparen!
Mehr als 800 Marken
30 Tage Rückgaberecht
800.000 aktive Kunden
Filter

Focus E-Bike Fullys – Maximaler Trail-Fun aus Stuttgart

Die deutsche Marke Focus hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1993 einen starken Namen in der MTB-Szene erarbeitet. Auch im Bereich E-Mountainbikes setzten die Entwickler aus Stuttgart früh auf innovative Technologien und moderne Antriebe. Deshalb gehören Focus E-MTB Fullys zu den beliebtesten vollgefederten E-Mountainbikes auf dem deutschen Markt. Auf dieser Seite haben wir dir die wichtigsten Informationen zu den Focus E-Bike Fully Modellen zusammengefasst. Außerdem erfährst du, worauf du beim Kauf besonders achten solltest.

Weiterlesen

Sortieren nach Beliebtheit

Focus – Ein deutscher Vorreiter im Bereich Fully E-Bikes

Einst vom dreifachen Cyclocross-Weltmeister Mike Kluge gegründet, hat die deutsche Marke Focus schon immer starke Wurzeln im MTB-Radsport. Zwar führt man inzwischen ein Vollsortiment, das unter anderem auch Rennräder und Gravelbikes umfasst, dennoch ist das Mountainbike bis heute das Steckenpferd der mittlerweile in Stuttgart beheimateten Firma. Auch E-Mountainbikes gehören zum Sortiment, wobei Focus hier gleich mehrere Alleinstellungsmerkmale hat.

Das zeichnet die Focus E-Fullys aus

Das erste ist die hohe Qualität der Focus E-MTB-Fullys. Die Fahrräder werden in Stuttgart entwickelt und in Emstek in einer der modernsten E-Bike-Fabriken in Europa fertig montiert. In Zeiten, in denen nach wie vor ein Großteil aller Fahrräder gänzlich in Fernost hergestellt wird, ist das ein deutliches Bekenntnis zur Heimat. 

Zweitens setzt man auch bei den E-MTB-Antrieben auf Qualität: Bei den vollgefederten Elektro-Boliden kommen so hochwertige Antriebssysteme führender Hersteller wie Bosch und Shimano zum Einsatz. 

Last but not least spielt Focus mit seinen E-Fullys aber auch technologisch in der oberen Liga. Ein wesentliches Merkmal ist beispielsweise die F.O.L.D. Kinematik (F.O.L.D. steht für Focus Optimized Linkage Design). Diese speziell entwickelte Fahrwerkstechnologie sorgt für eine optimale Performance in verschiedenen Fahrsituationen, indem sie eine sensible Ansprache, eine hohe Traktion und eine effiziente Kraftübertragung gewährleistet.

Weitere Besonderheiten der Focus E-Bikes sind die ausgeklügelte Rahmengeometrie, die nicht nur auf den Einsatzbereich, sondern auch auf die Laufradgröße und den jeweiligen Antrieb optimiert ist. Hinzu kommen hochwertige Komponenten und eine präzise Abstimmung von Motor, Akku und Fahrwerk. Damit sind Focus E-Bike Fullys bestens für den Einsatz in anspruchsvollem Gelände gerüstet.

Die Focus E-Bike-Fullys im Überblick

Focus führt derzeit drei elektrische Fully-Modellreihen im Sortiment: das Jam², das Sam² und das Thron². Alle drei stellen wir dir im Folgenden vor.

Das Thron² ist ideal für vielseitige Trail-Abenteuer. Ausgestattet mit einem leistungsstarken Bosch Motor bietet es zuverlässige Unterstützung auf anspruchsvollen Strecken. Die Fahrwerke von RockShox oder Fox garantieren eine herausragende Performance und Anpassungsfähigkeit ans Gelände und den Fahrstil. Das Thron² kommt mit 130 mm Federweg vorn und hinten.

Das All-Mountain-Fully Jam² ist für anspruchsvolle All-Mountain-Einsätze konzipiert. Angetrieben von einem kraftvollen Bosch Antrieb bietet es Performance auf verschiedenen Untergründen. Die Fahrwerke von RockShox oder Fox sorgen für eine präzise Dämpfung und Traktion in jedem Terrain. Das Jam² kommt mit 160 mm Federweg vorn und 150 mm Federweg hinten.

Das Sam² ist das ultimative E-Bike für Enduro-Fahrer, die nach dem nächsten Adrenalinkick suchen. Mit einem Bosch Antrieb bietet es mehr als genug Power für schnelle Abfahrten und technisch anspruchsvolle Trails. Die Federung wird von RockShox oder Fox geliefert und gewährleistet eine optimale Performance in jedem Gelände. Das Sam² kommt mit 180 mm Federweg vorn und 170 mm Federweg hinten.

Kaufberatung – Das richtige Focus Fully E-Bike finden

Um das passende Modell der Focus E-Mountainbike Fullys zu finden, solltest du zuerst überlegen, wo du mit dem Bike unterwegs sein willst – Stichwort Einsatzzweck. Brauchst du ein vielseitiges handliches E-Fully für die heimischen Trails, dann ist das Thron² ideal. Willst Du auch technisch anspruchsvolleres Terrain – zum Beispiel in den Alpen – fahren, solltest du das Jam² wählen. Ist die Abfahrt auf hartem Gelände dein Ding, dann ist das E-Enduro Sam² perfekt. 

Im nächsten Schritt musst du entscheiden, welche Ausstattung du willst. Jedes Focus Modell gibt es mit verschiedenen Konfigurationen und Komponenten. Überlege dir also, wie dein neues elektrisches Fully-Mountainbike bestückt sein soll und wie viel Budget du in die Hand nehmen willst. Auch die passende Rahmengröße solltest du wählen. Hier hilft dir unser BIKE24 Größenrechner, den du auf der jeweiligen Produktseite findest.

Schau dir gern unsere Focus E-Fullys im Detail an. Und denk daran: Wenn du heute bestellst, dauert es dank kurzer Versandlaufzeiten nur wenige Tage, bis du mit deinem neuen E-Fully die ersten Touren unternehmen kannst.