SUMMER SALE – Bis zu 50% – Jetzt sparen!
Mehr als 800 Marken
30 Tage Rückgaberecht
800.000 aktive Kunden
Filter

Ghost E-Bike Fullys – Vielseitige Mountainbikes für jeden Einsatzzweck

Wenn du dich regelmäßig mit Mountainbikes beschäftigst, wirst du früher oder später auf die Marke Ghost stoßen. Die bayerische Firma stellt zwar verschiedenste Fahrradtypen her. Richtig bekannt ist man allerdings durch die hauseigenen MTBs geworden, die sogar schon im Weltcup große Erfolge gefeiert haben. Auch bei den vollgefederten E-Mountainbikes fahren die Oberpfälzer in der ersten Liga mit. Auf dieser Seite erfährst du warum, denn im Folgenden stellen dir die Ghost E-Bike Fully Modelle im Detail vor. 

Weiterlesen

Sortieren nach Beliebtheit

Ghost E-Bike Fullys – Von der Oberpfalz in die Welt

Built for the rough – dieses Motto zeigt bereits sehr gut, wofür Ghost Bikes steht. Denn seit ihrer Gründung im Jahr 1993 hat sich die Marke vor allem mit hochwertigen Mountainbikes einen Namen gemacht. Die im bayerischen Waldsassen beheimatete Firma ist seit langem auch im MTB-Rennsport aktiv und kennt daher die Ansprüche im High-End-Bereich bestens. 

Mit diesem Background ist Ghost auch früh im Segment der E-Mountainbikes aktiv geworden. Ghost E-MTBs stehen daher für innovative Technologien und Designs mit robusten und leistungsstarken Komponenten – das gilt für alle Mountainbike-Typen über sämtliche Kategoriegrenzen hinweg. Kurzum: Auch die E-MTB Fullys von Ghost sind für ihre Fahrdynamik und Vielseitigkeit bekannt – aber eben auch für ihre Kaltschnäuzigkeit im roughen Gelände.

Wodurch zeichnen sich Ghost E-Bike Fullys aus?

Das technologische Alleinstellungsmerkmal der Ghost Fully E-Bikes ist das sogenannte TractionLink System. Dieser patentierte Hinterbau garantiert Antriebsneutralität und maximale Traktion. Zudem setzt Ghost auf bewährte E-Bike-Antriebe von Bosch, die für ihre Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit bekannt sind.

Diese Ghost E-MTB Fullys gibt es

Du willst dir ein neues Ghost E-Fully kaufen? Im Folgenden stellen wir dir die verschiedenen Modellreihen kurz vor.

Trail – E-Riot Trail & E-ASX 130

Mit dem E-Riot Trail und dem E-ASX bietet Ghost zwei Trail-Fully-E-Bikes an: Das E-Riot Trail ist ein Trailbike mit Rahmen aus Aluminium oder Carbon, kombiniert mit einem Bosch Performance Line CX Motor und einem Akku mit bis zu 750 Wh. Reichlich Federweg macht das E-Riot Trail zu einem idealen Begleiter für vielseitige Trailabenteuer. Das E-ASX 130 kommt mit einem ähnlichen Set-up wie das E-Riot Trail, jedoch mit einem stärkeren Fokus auf Trail-Performance. 

All-Mountain – E-Riot AM

Das E-Riot AM ist ein All-Mountain-Fully für anspruchsvolle Rides mit hochwertigem Carbonrahmen, Bosch Performance Line CX Motor und 750 Wh Akku. 

Enduro – E-Riot EN & E-ASX 150

Das E-Riot EN ist speziell für Enduro-Rennen konzipiert, mit Aluminium- oder Carbonrahmen, Bosch Performance Line CX Motor und 750 Wh Akku. Es verfügt über 170 mm Federweg für maximale Kontrolle bei hohen Geschwindigkeiten und im technisch anspruchsvollen Gelände. Das E-ASX 150 hat ähnliche Enduro-Eigenschaften wie das E-Riot EN, jedoch mit weniger Federweg vorne und insgesamt mehr auf Trail als auf den Renneinsatz getrimmt.

Light-Enduro – Path Riot

Mit dem Path Riot führt Ghost außerdem ein Light E-MTB Enduro Bike mit einem Carbonrahmen und dem kleinen Fazua Ride 60 Motor. Der minimalistische Akku und der geringere Federweg machen das Path Riot zu einer perfekten Wahl für Fahrer, die ein leichtes E-Bike mit leichter Unterstützung suchen.

Auf diese Zusatzbezeichnungen der Ghost Modelle solltest du achten

Essential steht bei Ghost für eine solide Basisausstattung. Advanced steht für eine hochwertige Ausstattung für Anspruchsvolle. Und Pro steht für Top-Komponenten. Dazu gibt es noch Universal für ein universelles Einsatzspektrum und Full Party für die umfassendste Ausstattung mit den maximal hochwertigen Komponenten.

Kaufberatung – Das richtige Ghost E-Bike Fully finden

Die Wahl des richtigen Ghost E-Fullys hängt von deinem Fahrstil und deinen individuellen Ansprüchen ab:

  • Wenn du vielseitige Trails fahren möchtest, empfiehlt sich ein E-Riot Trail oder E-ASX.
  • Für anspruchsvollere, gemischte Geländetouren ist das E-Riot AM die beste Wahl.
  • Für Rennen und extrem technische Abfahrten sind das E-Riot EN oder das E-ASX perfekt.
  • Für leichtere, sportliche Fahrten ist das Path Riot optimal.

Überlege Dir vor dem Kauf, in welchem Einsatzbereich und Terrain du unterwegs sein wirst. Im nächsten Schritt musst du entscheiden, welche Ausstattungsvariante du dir leisten kannst und willst. Die passende Größe ist auch beim E-MTB entscheidend, nutze dafür den BIKE24 Größenrechner, den du bei jedem Bike findest.

Übrigens: Bei uns im Onlineshop führen wir eine große Auswahl an verschiedenen Ghost E-Fullys in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten. Nutze das Filter-Menü links, um dein Traum-Bike zu finden und profitiere von unseren günstigen Versandkosten.