SUMMER SALE – Bis zu 50% – Jetzt sparen!
Mehr als 800 Marken
30 Tage Rückgaberecht
800.000 aktive Kunden
Filter

Bergamont Gravel Bikes – Schotter-Spaß aus Hamburg

Straight from St. Pauli - unter diesem Motto hat sich Bergamont in den letzten drei Jahrzehnten zu einer der bekanntesten deutschen Fahrradmarken entwickelt. Auch vielseitige Gravel Bikes gehören zum Sortiment der Hamburger. So gibt es die Grandurance Modelle von Bergamont in den unterschiedlichsten Varianten. Sie sind sowohl für sportliche Fahrten als auch zum Pendeln geeignet. Im Folgenden stellen wir dir die Bergamont Gravel Bikes vor. Außerdem geben wir dir Tipps, worauf du beim Kauf achten solltest.

Weiterlesen

Bergamont – Zuerst Mountainbikes, jetzt Gravel Bikes

Seit 1993 gibt es die Hamburger Marke Bergamont. Damals begann man als Tochterunternehmen eines Fleischwarenhändlers damit, im Hamburger Schlachthof Fahrräder zu fertigen. Standen zu Beginn vor allem Mountainbikes auf dem Menü, hat sich das Angebot im Laufe der Jahre weiter vergrößert. Heute bietet Bergamont ein großes Sortiment an, das Fahrräder und E-Bikes aller Couleur umfasst.

Auch Gravel Bikes findest du bei den Hamburgern. Bergamont Gravel Bikes zeichnen sich vor allem durch ihren Allround-Charakter aus. Sprich: Im Gegensatz zu anderen Herstellern, die im Highend-Sportsegment wildern, findest du bei Bergamont qualitativ hochwertige Gravel Bikes, die du sehr vielseitig einsetzen kannst.

Die Bergamont Gravel Bike Modelle im Überblick

Grundsätzlich gibt es bei den Hamburgern zwei Gravel-Serien: das Grandurance und das Grandurance RD. Was die Unterschiede sind, zeigen wir dir im Folgenden.

Bergamont Grandurance – Allround-Gravel Bike für alle Schotter-Lebenslagen

Bei den Gravel Bikes der Grandurance Familie handelt es sich um klassische Allrounder, die ein breites Spektrum an Schotteranwendungen abdecken. Die Bikes basieren auf einer multifunktionalen Carbon-Rahmenplattform, ausgewogener All-Road-Geometrie, maximaler Reifenfreiheit und zahlreichen Montagepunkten für Zubehör. Insgesamt stehen sechs Ausstattungsvarianten zur Wahl in verschiedenen Preisklassen. Das aktuelle Topmodell ist das Grandurance Elite mit der Shimano GRX Schaltgruppe der neuesten Ggeneration.

Bergamont Grandurance RD – Gravel Bike für Pendler und Reiseradler

Die Grandurance RD Familie richtet sich vor allem an Pendler und Radreisende. Dafür sind die Gravel Bikes von Werk ab mit einem Hinterrad-Gepäckträger ausgestattet, an dem du bequem Radtaschen montieren kannst. Insgesamt kannst du zwischen sechs Ausstattungsvarianten in verschiedenen Preislagen wählen. Das aktuelle Topmodell ist das Grandurance RD Elite mit Carbon-Rahmen, ausgewogener All-Road-Geometrie und Shimano GRX Schaltung.

Bergamont Gravel Bike online kaufen – Darauf solltest du achten

Wenn du dich entscheidest, ein Gravel Bike von Bergamont zu kaufen, gibt es einige Punkte, die du berücksichtigen solltest:

  • Modell wählen: Entscheide dich, ob du ein Grandurance oder ein Grandurance RD fahren willst. Das RD macht Sinn, wenn du auf Schutzbleche, Beleuchtung und Gepäckträger nicht verzichten willst.
  • Ausstattungsvariante wählen: Wie erwähnt, gibt es die Bergamont Gravel Bikes in verschiedenen Ausstattungsvarianten. Überlege dir, welche Komponenten für deine Fahrweise am besten geeignet sind. Unterschiede können in der Art der Schaltung, den Bremsen, der Bereifung und anderen Spezifikationen bestehen.
  • Größe wählen: Achte darauf, dass das Fahrrad zu deiner Körpergröße passt. Bergamont bietet eine Größentabelle an, die dir helfen kann, die richtige Rahmenhöhe zu wählen. Eine gute Passform ist essenziell für Komfort und Leistung.

Bei uns findest du eine große Auswahl an Bergamont Bikes zu besonders günstigen Preisen. Wähle daher das Gravel Bike, das deine Bedürfnisse am besten trifft. Bestell noch heute und freu dich auf deinen neuen Schotterrenner „straight aus St. Pauli“.