SUMMER SALE – Bis zu 50% – Jetzt sparen!
Mehr als 800 Marken
30 Tage Rückgaberecht
800.000 aktive Kunden
Filter

Fahrradrucksäcke für Damen – Die perfekte Passform für deinen Rücken

Von der einfachen Bike-Tour bis hin zur Alpenüberquerung – der Bike-Rucksack gehört bei vielen Radfahrerinnen zur Standardausrüstung. Spezielle Fahrradrucksäcke für Damen sind dabei besonders gut auf die weibliche Anatomie abgestimmt. Das gilt nicht nur für die Größen und eine kürzere Rückenlänge, sondern auch auf die Anatomie von Polsterung, Trägern und Co. Angefangen beim klassischen Backpack bis hin zum Fahrradrucksack mit Trinksystem – entdecke jetzt, welche Modellvarianten an Damen-Fahrradrucksäcken es gibt.

Weiterlesen

Sortieren nach Beliebtheit

Damen-Fahrradrucksäcke – praktisch, funktional und komfortabel in jeder Situation

„Wohin des Weges?“ Das ist die erste wichtige Frage, die du dir beim Kauf eines Fahrradrucksacks stellen solltest. Denn Fahrradrucksäcke gibt es für jeden Anlass und für jeden Einsatzzweck. Überlege dir deshalb, ob du deinen neuen Rucksack auch abseits des Fahrradsattels nutzen möchtest. Etwa in der Freizeit, für den Weg zur Arbeit oder bei anderen Outdoor-Aktivitäten wie Wandern oder Trailrunning. So findest du im besten Fall sogar ein Rucksackmodell, das sich vielseitig einsetzen lässt und dich daher bei allen Aktivitäten begleitet.

Doch nicht nur der Einsatzzweck ist ein Auswahlkriterium bei Fahrrad-Rucksäcken, sondern auch die Passform. Denn Fahrradrucksäcke gibt es für Groß und Klein, für breite und für schmale Rücken. Auch spezifische Fahrradrucksäcke für Damen haben viele Rucksack-Hersteller im Angebot. Diese sind perfekt an die anatomischen Voraussetzungen des weiblichen Körpers angepasst – sowohl im Hinblick auf die Rückenpartie als auch auf die Träger. Ein Fahrradrucksack für Damen verfügt so über einen verkürzten Rücken. Dadurch sitzt das Rückensystem besser und ein unangenehmes Scheuern wird vermieden. Schmalere Schulterriemen und weichere Trägerkanten sorgen ebenfalls für mehr Komfort. Zudem sind Damen-Fahrradrucksäcke allgemein etwas kleiner und schmaler geschnitten als Herren-Rucksäcke, sodass der Tragekomfort für Bikerinnen zusätzlich gesteigert wird.

So findest du die perfekte Größe für deinen Damen Bike-Rucksack

Du weißt bereits, für welchen Einsatzzweck du deinen neuen Damen-Fahrradrucksack verwenden willst? Der nächste Schritt deiner Überlegungen sollte sich um die richtige Größe deines Bike Rucksacks drehen. Wie viel Fassungsvermögen ist genug? Wie so oft gilt: Es kommt darauf an. Die Bandbreite reicht von reinen Trinkrucksäcken mit weniger als fünf Litern Kapazität bis hin zu großen Rucksäcken mit über 30 Liter Volumen. Hier empfiehlt sich das Motto: So klein wie möglich, so groß wie nötig. Aus Gewichtsgründen ist ein geringeres Packmaß beim Biken nahezu immer die bessere Wahl. Gleichzeitig muss aber auch deine wichtigste Ausrüstung bequem Platz finden. In den meisten Fällen bieten Fahrradrucksäcke zwischen 15 und 25 Litern einen guten Kompromiss. Reine Trinkrucksäcke hingegen sind eher für den Einsatz im Wettkampf geeignet. 

Extras für Alltag und E-Bike an deinem Damen-Fahrradrucksack

Hast du Einsatzzweck und Größe bestimmt, kannst du dir nun Gedanken über eventuelle Extras machen: Möchtest du deinen neuen Fahrradrucksack zugleich auch im Alltag nutzen, ist ein Modell einem separaten Laptopfach und einer integrierten Regenhülle eine Überlegung wert. Reflektierende Elemente können zudem für zusätzliche Sichtbarkeit und Sicherheit im Straßenverkehr sorgen.

Bist du außerdem regelmäßig auf längeren Touren mit deinem E-Bike unterwegs, kann ein zweiter Akku für dein Bike im Gepäck Gold wert sein. Um diesen möglichst bequem zu transportieren, verfügen einige Fahrradrucksäcke mittlerweile sogar über dedizierte Staufächer für E-Bike Akkus

Für den anspruchsvollen Geländeeinsatz bieten viele der Fahrradrucksäcke zusätzliche praktische Funktionen. Neben besonders guter Belüftung am Rücke und Extra-Staufächern für Radbrille, Helm und Werkzeug können auch Features wie ein integriertes Trinksystem und ein Rückenprotektor hilfreich sein beim Biken. Letztere können harte Stöße abdämpfen und den empfindlichen Rücken besonders auf scharfkantigen Oberflächen wie Felsen effektiv schützen. 

Fahrradrucksack Damen bei BIKE24 kaufen

Ob groß oder klein, mit oder ohne Rückenprotektor, in grellem Pink oder unauffälligem Schwarz – sportlichen Fahrerinnen bietet sich eine breite Auswahl an hochfunktionellen Fahrradrucksäcken speziell für Frauen. Wir führen bekannte Marken wie Deuter, Osprey und Vaude. Hier findest du in jedem Fall für jeden Einsatzzweck und für alle erdenklichen Abenteuer auf dem Bike ein entsprechendes Modell. Viel Spaß beim Stöbern!