Retoure und Reklamation

Retoure und Reklamation

Retoure

Als Privatperson steht Ihnen das Widerrufsrecht zu. Die entsprechende Belehrung zu diesem Recht und zu den Widerrufsfolgen finden Sie in den Bike24 AGB im § 4 Widerrufsbelehrung.

Wenn Sie Ware zurücksenden, geben sie bitte nach Möglichkeit im Paket an, wie Bike24 mit Ihrer Retoure verfahren soll. Liegt Ihnen ein Bike24-Retourenbeleg vor, so verwenden Sie bitte diesen. Falls kein Retourenbeleg vorhanden ist, können Sie z.B. per formlosem Schreiben Ihre Wünsche äußern. Sie sind zum Ausfüllen des Retourenbeleges oder zur sonstigen Niederschrift des Bearbeitungswunsches nicht verpflichtet. Jedoch erleichtern und beschleunigen Sie mit Ihren korrekten Angaben die Bearbeitung Ihrer Retoure.

Bitte beachten Sie beim Verpacken der Ware, dass Sie das Paket sorgfältig verschließen und alte Adressaufkleber sowie alte Barcodes entfernen.

Reklamation

Als Kunde von Bike24 erhalten Sie auf alle von uns gelieferten Neuwaren die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten. Sollte einmal ein Defekt auftreten, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir versuchen in jedem Fall, das Problem so schnell und kulant wie möglich zu lösen. Damit unsere Retourenabteilung den Defekt einwandfrei beurteilen kann, muss uns der betroffene Artikel grundsätzlich vorliegen. Nach der Prüfung des Defektes wird entschieden, ob eine kurzfristige Reparatur möglich ist, oder ob Sie einen Austausch für den defekten Artikel von uns erhalten. Danach schicken wir den Artikel zum Hersteller zur Reparatur bzw. zum Austausch.

Für Rücksendungen nutzen Sie bitte ausschließlich die folgende Adressse unserer Retourenabteilung

Anschrift
Bike24 GmbH
Retourenabteilung
Breitscheidstr. 40
01237 Dresden
Deutschland

Unsere Retourenabteilung wird den Eingang Ihrer Rücksendung per E-Mail bestätigen.

Erstattungen werden durch uns zeitnah ausgeführt. Wenn Sie per Vorkasse, Nachnahme bzw. Lastschriftverfahren bezahlt haben, erfolgt die Erstattung auf Ihr Konto. Bei Zahlung per Kreditkarte oder PayPal erfolgt die Erstattung zugunsten der verwendeten Kreditkarte bzw. des PayPal-Kontos

Transportschäden

Sollten Sie eine Sendung in beschädigtem Zustand erhalten, so informieren Sie uns bitte umgehend; aus Versicherungsgründen bitte innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt der Sendung.