Mavic Ksyrium Pro Disc WTS Laufradsatz mit Yksion Pro Drahtreifen - Centerlock - VR: 12/15x100mm/QR / HR: QR - 2016

Statt 907,56 € Unser Preis:
795,63
Ersparnis 12%
Versandkostenfrei. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Österreich.

ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Mavic Ksyrium Pro Disc WTS Laufradsatz mit Yksion Pro Drahtreifen - Centerlock - VR: 12/15x100mm/QR / HR: QR - 2016

Ksyrium Pro Disc: das legendäre Ksyrium SL - jetzt Scheibenbrems-kompatibel für epische Rennrad-Abenteuer.

Scheibenbremsen bieten mehr Kontrolle und vorhersehbares Bremsverhalten unter allen Wetterbedingungen - aber das Laufrad muss sowohl ultra-robust als auch leicht bleiben. Das Ksyrium Pro Disc ist beides, dank 15 Jahren Mavic-Erfahrung in Sachen Laufrad-Optimierung für Scheibenbremsen. Kompatibel mit Centerlock Bremsscheiben.

Besonderheiten Optimiert für Scheibenbrems-Rennräder:
  • Scheibenbrems-spezifisches Felgenprofil
  • Scheibenbrems-freundliche Speichenform und Einspeichung
  • Torsionssteife Naben, VR kompatibel mit 12/15-mm-Steckachse

Leicht, wo es drauf ankommt:
  • extra-leichte ISM 4D-Felgen
  • Leichte und zugfeste Zicral-Speichen

Effizient, komfortabel und langlebig:
  • Isopulse-Einspeichung für überlegene Steifigkeit unter hohen Seitenkräften
  • 25 mm breite Yksion Pro-Reifen mit GripLink / PowerLink-Konzept
  • Erprobte Ksyrium-Zuverlässigkeit


Der Yksion Pro GripLink macht in Kurven den Unterschied aus. Mit seiner griffigen Gummimischung, dem Profildesign mit guter Wasserverdrängung sowie der extra festen Kevlar-Pannenschutzlage ist er für den Einsatz am Vorderrad optimiert - und vermittelt dir bei jeglichen Strassen- und Wetterbedingungen viel Sicherheit.
Der Yksion Pro PowerLink ist darauf ausgelegt, dich noch schneller zu machen. Die Gummimischung, die geschmeidige Nylon-Verstärkung der Karkasse und das Profil dieses optimalen Hinterreifens steigern die Abroll-Effizienz und machen ihn zu einem der schnellsten Reifen am Markt.

Technologien:
ISM 4D (Inter Spoke Milling 4. Dimension) - Verringert nicht nur Gewicht und Trägheit spürbar, ohne Einbussen in Sachen Langlebigkeit. Das exklusive Mavic-Patent sorgt mit seinem neuartigen Felgenprofil auch noch für bessere Aerodynamik. Weitere Vorteile: bis zu 50 g leichter für noch schnellere Kletter-Performance, minimale Trägheit für maximale Beschleunigung und extra aerodynamisches Felgenprofil für geringeren Luftwiderstand.
FTS-L (Force Transfer System Light) - Die entscheidenden Freilauf-Bauteile sind gezielt verstärkt: an der Kontaktfläche zwischen Sperrklinken und Nabenkörper mit zwei Edelstahl-Einsätzen - so kann der Nabenkörper zu 100% aus Aluminium gefertigt werden. Vorteile: höhere Effizienz dank besserer Kraftübertragung und leichteres sowie robusteres Naben-Design.
Fore - Weil hier das Speichenloch nur in einen Felgenboden gebohrt wird, ist die Felge vier mal resistenter gegen Ermüdung. Die Kraftübertragung ist noch besser, weil die Felge zudem um 15% steifer ist.
Isopulse - Diese spezielle Einspeichung (rechts radial, links 2-fach gekreuzt) erhöht die Stabilität der Laufräder und sorgt für optimale Kraftübertragung - dank gleichmässigerer Speichenspannung am linken und rechten Nabenflansch. Weitere Vorteile: Höhere Steifigkeit unter starker Belastung - für unmittelbare Kraftübertragung und höhere Laufrad-Stabilität - für geringeren Wartungsbedarf.
QRM+ (Qualité Roulements Mavic Plus) - Mavics anspruchsvollste Lagertechnik: mit Doppeldichtung und extrem maßhaltig, mikro-fein einstellbar - je nach ihren Ansprüchen: super-leichtgängig für maximalen Leichtlauf oder minimal strammer für schlechtere Witterungsbedingungen.
Zicral - Leicht, steif und hochfest: spezielle Aluminiumlegierung, die Speichen mit besserem Stiffness-to-weight-Verhältnis ergibt und dabei noch zugfester ist.
Maxtal - Exklusiv für Mavic hergestellte Aluminiumlegierung, die 30% widerstandsfähiger als 6106er Aluminium ist - für leichtere und dennoch stabile Felgen.
SUP (Soudé Usiné Process) - Geschweißter und nachträglich bearbeiteter Felgenstoß - extrem stabil, eliminiert Bremsruckeln und erleichtert den Aufbau hochwertiger Laufräder.

Reifentechnologien:
GripLINK Ein guter Reifen, ob Draht- oder Schlauchreifen, muss das Potenzial des Laufrades uneingeschränkt freisetzen - oder gar seine Performance noch weiter verbessern. Darum unterscheiden sich die Anforderungen an Vorder- und Hinterreifen. GripLink Drahtreifen sind optimal auf den Einsatz am Vorderrad ausgelegt und bieten maximale Kurvensicherheit plus starke Lenkkontrolle. Die Dual Compound "S+"-Gummimischung mit Silica-Zusatz sichert volle Spurtreue in jeder Fahrsituation. Die leichte, geschmeidige und extra dichte Karkasse sowie eine feste Nylon-Schutzlage garantiert ein vermindertes Pannen-Risiko.
PowerLINK Ein guter Reifen, ob Draht- oder Schlauchreifen, muss das Potenzial des Laufrades uneingeschränkt freisetzen - oder gar seine Performance noch weiter verbessern. Darum unterscheiden sich die Anforderungen an Vorder- und Hinterreifen. PowerLINK Drahtreifen sind optimal auf den Einsatz am Hinterrad ausgelegt. Sie bieten überlegene Kraftübertragung, verringerten Rollwiderstand und sicheren Kurvengrip. Die Dual Compound-Gummimischung sorgt für ein verbessertes Abrollverhalten. Ein vermindertes Pannenrisiko garantiert die leichte, geschmeidige und extra dichte Karkasse mit einer festen Nylon-Schutzlage.

Pflege/Wartung:
Mit einem trockenen Lappen reinigen; bei Bedarf auch mit Seifenwasser. Vom Gebrauch eines Hochdruckreinigers wird dringend abgeraten!

Mavic Care Herstellergarantie
Mavic bietet mit dem "Mavic Care"-Programm die Möglichkeit, für alle ab 2016 neu gekauften Laufräder kostenlos eine 2-jährige Hersteller-Garantie zu aktivieren. Für bestimmte Laufräder besteht die Möglichkeit, die Garantie kostenlos um 1 Jahr auf insgesamt 3 Jahre zu verlängern. Eine Liste der Produkte, auf die das zutrifft, findet sich hier. Außerdem sind in "Mavic Care" registrierte Laufräder von Mavics Crash-Replacement-Programm abgedeckt.
Um sich bei Mavic Care zu registrieren bzw. mehr Informationen dazu zu erhalten, nutzen Sie bitte den folgenden Link oder fragen Sie unser Service-Team.
Mavic Care Herstellergarantie
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Mavic Ksyrium Pro Disc WTS Laufradsatz mit Yksion Pro Drahtreifen - Centerlock - VR: 12/15x100mm/QR / HR: QR - 2016

Produktname: Mavic Ksyrium Pro Disc WTS Laufradsatz mit Yksion Pro Drahtreifen - Centerlock - VR: 12/15x100mm/QR / HR: QR - 2016
Hersteller: Mavic Parts
Artikelnummer: MAV242733
Modelljahr: 2016
Produkt-ID des Herstellers: P5570130
Material: Felgen, Speichen: Aluminium
Naben: Carbon mit Aluminium-Flanschen (vorn), Aluminium (hinten)
Gewicht: ca. 1955 Gramm (Herstellerangabe, pro Satz mit Reifen, VR ca. 890g, HR ca. 1065g)
ca. 1535 Gramm (Herstellerangabe, pro Satz ohne Reifen, VR ca. 680g, HR ca. 855g)
Felgenprofilhöhe: 26 mm (asymmetrisch)
äußere/innere Felgenbreite: 19/15 mm
E.T.R.T.O.: 622x15c
Speichen: Zicral, Straight-Pull, mit Aero-Profil
Nippel: Fore (Aluminium), in die Speichen integriert
Speichenzahl: VR: 20 (2-fach gekreuzt)
HR: 20 (Isopulse: Antriebsseite - radial, Nicht-Antriebsseite - 2-fach gekreuzt)
Einbaumaß: VR: 100 mm QR / 12/15x100 mm Steckachse | HR: 135 mm QR
Passender Reifentyp: Drahtreifen
Passende Reifendimension: 19-32 mm (622 x 15c)
Maximaler Reifendruck: mit 25mm Reifen 7,7 Bar (110 psi)
Einsatzgebiet: Gravel und Adventure Road Riding
Nabe: HR Nabe mit FTS-L Freilauf (Stahl)
Für Schaltung: Shimano/SRAM 8/9/10/11-fach (M11)
Max. Systemgewicht
(Fahrer+ Fahrrad):
120 kg
Farbe: schwarz
Bremsscheibenaufnahme: Center Lock
Lieferumfang: Vorder- und Hinterrad inkl. Schnellspanner, Yksion Pro 25 mm Faltreifen, Felgenband, 9 mm Endkappen (VR), Multifunktions-Einstellschlüssel, Bedienungsanleitung
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen