Schwalbe Extralight 20 Zoll Schlauch SV 6A

Unser Preis: Unser Preis:
6,96
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Österreich.

ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von Schwalbe Extralight 20 Zoll Schlauch SV 6A

Extra leichter Schwalbe Schlauch 20 Zoll in der Version mit Presta (französisches) Ventil. Extrem luftdruckstabil! Die Gummimischung macht es möglich: Weniger Luftverlust und seltener pumpen. Extrem zuverlässig! Qualitätskontrolle für sicheren Fahrspaß: jeder Schwalbe Schlauch wird im Werk zweifach auf Lufthaltigkeit überprüft.

Für folgende Reifendimensionen:
23-406 (20 x 0,90)
28-406 (20 x 1,10)
35-406 (20 x 1,35)
37-406 (20 x 1,40)
40-406 (20 x 1,50)

Allgemein wird in folgende gängige Ventilarten unterschieden:
Presta-Ventil: auch als Sclaverand-, Renn- oder französisches Ventil bezeichnet
Dunlop-Ventil: auch Wood-, Fahrrad- oder Holländisches Ventil
Auto-Ventil: Schrader-, Standardventil
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für Schwalbe Extralight 20 Zoll Schlauch SV 6A

Produktname: Schwalbe Extralight 20 Zoll Schlauch SV 6A
Hersteller: Schwalbe
Artikelnummer: SWA162943
Modelljahr: 2017
Produkt-ID des Herstellers: 10414393
Gewicht: ca. 65 Gramm (Herstellerangabe)
Dimension: 23-40/406 (20 x 0,90 - 1,5)
Ventilart: Presta (franz. Ventil)
Ventillänge: 40mm
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen

Martin 30.07.2016 28 - 35 Jahre Amateur männlich

Schlechte Zuverlässigkeit
Schwalbe gibt an, dass die Extralight-Schläuche die gleiche Zuverlässigkeit haben wie die Standardschläuche. Kann ich so nicht bestätigen. Gestern vorn und hinten in 35er Kojaks eingelegt, heute nach ca. 70km der erste Platten hinten, Durchstich. Ok, kann passieren. Aber als das Rad nach 115km einfach nur herumstand, zischte es plötzlich vorn, der Schlauch war nahe des Ventils an einer "Naht" einfach aufgerissen. Sowas ist mir mit (Schwalbe-)Schläuchen noch nie passiert und ich mag nicht darüber nachdenken, wenn das während der Fahrt passiert wäre. Eine kurze Recherche im Netz ergab, dass das Problem auch bei anderen aufgetreten ist. Daher künftig wieder ein paar Gramm mehr, aber eine Sorge weniger.
  • Seite:
  • 1