Busch + Müller IXON IQ Premium LED Frontleuchte - 1922QM

Unser Preis: Unser Preis:
48,30
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Österreich.

ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (14)

Beschreibung von Busch + Müller IXON IQ Premium LED Frontleuchte - 1922QM

Die Ixon IQ Premium mit der revolutionären IQ-Technologie leuchtet fünf Stunden lang mit bis zu 80 Lux. Kernstück der IQ-Technologie ist ein Spezial-Reflektor mit integriertem Kühlsystem. Das Licht einer Hochleistungs-LED wird als indirekte Lichtquelle genutzt. In der Mitte des Reflektors ist kein Leuchtmittel mehr zu sehen. Das Lichtfeld der Ixon IQ ist maximal homogen ausgeleuchtet und doppelt so breit wie bisher üblich. Die IXON IQ kann entweder im High-Power-Modus mit 80 Lux (ca. 5 Stunden Laufzeit) oder im City-Eco-Modus mit 15 Lux (ca. 20 Stunden Laufzeit) betrieben werden. Mit Ladezustandsanzeige, eine volle Ladung dauert 4-5 Stunden. Der Halter mit Schnellverschluss passt an alle gängigen Lenker.

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (14)

Datenblatt für Busch + Müller IXON IQ Premium LED Frontleuchte - 1922QM

Produktname: Busch + Müller IXON IQ Premium LED Frontleuchte - 1922QM
Hersteller: Busch + Müller
Artikelnummer: BUS167607
Modelljahr: 2017
Produkt-ID des Herstellers: 1922QM (ohne Zubehör)
Gewicht: ca. 140 Gramm (ohne Akku | Herstellerangabe)
Lieferumfang: Frontscheinwerfer mit Lenkerhalter, Blendschutz, ohne Akku und Netzteil
Passende Batterien: 4x AA (Mignon) Batterien oder Akkus
Wo/Wie zu befestigen: Lenker
StVZO (Deutschland) zugelassen: StVZO zugelassen für Rennräder bis 11kg
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (14)

Gesamturteil:

(14 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Gut
Gute Fahrradlampe, mit einem breiten Lichtkegel.Sehr Gute Leuchtdauer im ECO Betrieb mit Eneloope Akkus.Negativ: Halterung, nach täglichem benutzen im Zeitraum 04.2015 - 12.2016 ist der Sicherungsbolzen (der die Lampe vom abrutschen sichert) abgebrochen.
Schlecht
Beleuchtung super. Leider ist bei meiner ersten Fahrt die Halterumg gebrochen. Die Ersatzhalter erfreuhen sich wahrscheinlich hoher beliebtheit.
Bis jetzt meine beste Frontleuchte
Ausleuchtung bei 80 Lux ist sehr gut bei 40 Lux ist die Ausleuchtung in der Stadt zu wenig. Der Verschluss wirkt filigran. Selbstblendung konnte ich keine feststellen, habe die Lampe am Lenker montiert. Ein wackeln der Lampe durch eine mangelhafte Halterung konnte ich nicht feststellen an meinem Rennrad oder Hardtail. Verwende eigene Akkus und habe die Leuchtdauer getestet. 4x2100mAh leuchten ca. 5h-20min. 4x2400mAh leuchten ca. 6h. Habe begonnen mit Batterien, diese sind bei dieser Lampe nicht sinnvoll, da der 80 Lux Betrieb nicht bis zum Ende der Batterieleistung aufrecht erhalten werden kann sondern die Lampe dann auf 40 Lux umstellt.
super Ausleuchtung
-5 Sterne für die excellente Lichtverteilung, die Leuchtkraft von 80Lux, die Verwendung von handelsüblichen Batterien/Akkus
-nicht so gelungen ist die Befestigung, die zwar werkzeuglos in Sekunden zu bedienen ist. Allerdings wackelt das Licht bei Schläglöchern. Auch der Akkuverschluss könnte besser sein.
Sehr Gut
Ist schon meine 2. Lampe. Die erste war das Vorgängermodell. Dort war auch die Akkuverschlussklappe hinten irgendwann ausgeleiert und ließ sich nicht mehr schließen. Besser ist die Lampe zusätzlich mit dem Ladenetzteil zu kaufen, dann braucht man die Akkus nicht wechseln und die Klappe hält länger. Ansonsten finde ich die Ausleuchtung sehr gut. Es gibt 2 Stufen. Erste Stufe bei Fahrten in den beleuchteten Straßen in der Stadt und außerhalb ist die 2. Stufe sehr gut. Geblendet wird man von der Lampe nur, wenn man das Visier nicht draufsteckt und im Wiegetritt recht weit über dem Lenker gebeugt ist. Passiert mir vielleicht 6 mal im Jahr. Ansonsten ist die Lampe vielleicht zu hoch eingestellt. Die Halterung hält bombenfest seit 4 Jahren.
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3