Northwave Hammer CX MTB Schuh - 12 matt black

Statt 141,08 € Unser Preis:
110,82
Ersparnis 21%
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Österreich.

ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (3)

Beschreibung von Northwave Hammer CX MTB Schuh - 12 matt black

Der erste spezifische Querfeldein-Schuh von Northwave. Der integrierte Innenschuh aus Neopren und die wasserdichte Beschichtung des Obermaterials verhindern das Eindringen von Wasser und Schlamm, um immer warme und trockene Füße zu behalten.

Biomap System: Das Obermaterial bietet optimale Passform, perfekten Halt, Elastizität, Atmungsaktivität, Schutz und besten Komfort.

Speedlight 3D CX Sohle: Die Speedlight 3D CX Sohle wurde spezizell für Cyclocross entwickelt. Sie garantiert eine tolle Performance und Leichtigkeit, denn sie besteht aus Fiberglas, was mit Nylon verstärkt wurde. Die Sohle ist mit Naturkautschukstollen ausgestattet, die zusätzlich über einen speziellen Einsatz aus Gummi bestehen. Das verhindert ein wegrutschen auf rutschigem Untergrund.

Neoprensocke und wasserdichte Beschichtung: Dreck und Regen sind sicher die zwei schlimmsten Elemte beim Cyclocross. Daher hat Northwave ein paar innovative Lösungen entwickelt, wie z. B. der speziellen Beschichtung des Materials, was kein Wasser aufnimmt. Darüber hinaus hat der Schuh eine integrierte Socke, die atmungsaktiv, wasserabweisend und feuchtigkeitsabsorbierend ist. Die Sohle ist mit einer speziellen wasserdichten EVA-Schicht ausgelegt.

TPU thermoverschweißter extra Schutz: Für einen noch besseren Schutz hat die Oberseite thermoverschweißte Nähte.

Asymmmetrische Straps: Die asymmetrische Konstruktion ist eine weitere Innovation. Der mittlere Strap wurde mittig platziert, um der Anatomie des Fußes zu folgen und Druck an den Seiten zu reduzieren. Überflüssige Elemente wurden weggelassen, wodurch die Straps nicht dick auftragen und perfekten Halt bieten.

Integriertes Fersensystem: Durch die neue einteilige Konstruktion wurde ein effizientes Fersenrückhaltesystem ohne externe Elemente integriert. Gleiche Effizienz, weniger Gewicht.

Performance Pro Fußbett: Leichtes und anatomisches Fußbett, genau so starr, dass die gesamte Kraft auf das Pedal übertragen wird, ohne Energieverlust. Luftkanäle und Belüftungsöffnungen kühlen den Fuß während der körperlichen Anstrengung.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (3)

Datenblatt für Northwave Hammer CX MTB Schuh - 12 matt black

Produktname: Northwave Hammer CX MTB Schuh - 12 matt black
Hersteller: Northwave
Artikelnummer: NOR172881
Modelljahr: 2016
Produkt-ID des Herstellers: 80142005
Gewicht: ca. 347 Gramm (Herstellerangabe)
Steifigkeitsindex: 10
Sohlennorm: kompatibel mit allen gängigen MTB-Pedalsystemen
Für Damen/Herren/Unisex: Herren
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (3)

Gesamturteil:

(3 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Hält nicht was er verspricht...
Leider nicht wasserdicht. Unter 10°C bei Nässe nicht zu gebrauchen, die Füße kühlen einfach zu schnell aus. Auch die Sohle erlaubt einen Kälteschluss, da hilft auch keine Einlegesohle.

Bike24: Von Bike24 nicht verifizierter Kauf.
Unverified Buyer.
Schliesse mich dem Vorbewerter an
der Schuh ist übrigens auch ein sehr brauchbarer Winterschuh, vor allem, wenn man ihn eine Nummer grösser trägt mit Woolpower o. ä. Socken darin und einer Filzsohle. Die Verarbeitung ist sehr gut, die Version mit den drei Klettverschlüssen hat den Vorteil, besser unter einen Überschuh zu passen.
Hervorragend
Erstklassiger CX-Schuh. Guter Fersenhalt beim Laufen und "Ziehen", glatte Oberfläche (Reinigung) und ein guter Schutz des Innenbereichs durch die Neoprenmanschette. Der Schuh ist nicht wasserdicht, aber es dauert eine ganze Weile, bis die Nässe innen angekommen ist. Der Schuh hat, anders als viele andere NW-Schuhe, einen schmalen Leisten (SIDI-ähnlich). Ewiges NW-Problem sind die Grössen: Ich muss mit Normschuhgrösse 44/Fußlg. 28.5 cm hier Gr. 45 tragen (ev. ginge auch 44.5 - wird aber nicht überall angeboten). Die NW-Sohlenlängenangaben sind jedenfalls unbrauchbar. Für schmale, lange Füsse empfiehlt sich IMO immer eine Grösse mehr zu nehmen. Es gibt auch eine Version mit Schnalle, in der sich allerdings der Dreck leichter fängt.
  • Seite:
  • 1