SILCA Pocket Impero Handpumpe

Unser Preis: Unser Preis:
100,74
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Österreich.

Liefertermin unbekannt **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von SILCA Pocket Impero Handpumpe

Viele "Mini-Pumpen" haben unter denselben Vorurteilen zu leiden: für viele sind sie synonym mit "klein, frustrierend und nutzlos".

SILCA möchte gegen diese Meinung angehen und liefert mit der Pocket Impero ein paar schlagkräftige Argumente: mit teilweise denselben Komponenten, die sich schon bei SILCAs high-end Topmodellen Impero und SuperPista bewährt haben, wirkt sie fast wie eine Miniaturausgabe von SILCAs Vorzeigemodell Impero.

Die 2-Stufen-Kopfdichtung steht in puncto Luftdichtheit selbst Verschlusshebelkonstruktionen in nichts nach. Der stabile Aluminiumkopf mit Messing-Rückschlagventil verspricht eine besonders lange Lebensdauer. Gehäuse, Griff sowie Kolbenstange bestehen ebenfalls aus Aluminium und bilden so eine deutlich stabilere, leichtgängigere und haltbarere Luftpumpe als vergleichbare Modelle aus Kunststoff.

Das verwendete Aluminium stammt von Alcoa, einem der weltweit größten Aluminiumerzeuger der Welt. Die 19-mm Lederkolben kommen bereits seit 1947 als Sonderanfertigung vom selben Lieferanten aus Mailand. Das Rückschlagventil aus Messing ist eine modifizierte Version des in der SuperPista Ultimate - SILCA's Top-Modell unter den Standluftpumpen - verbauten Ventils.

Doch das ist nicht alles, was die Pocket Impero zu bieten hat: die Slide-Lock Silikon-Manschette schützt einerseits die Hände vor Hitze, die beim Pumpen unter hohem Druck entsteht(ein verbreitetes Problem vieler Mini-Pumpen) und dient andererseits als Griffarretierung im eingefahrenen Zustand.
Die auf Spiegelglanz geschliffenen Innenwände tragen - im Zusammenspiel mit dem Lederkolben zu einer insgesamt höheren Pumpeffizienz bei - und darauf kommt es schließlich bei einer Luftpumpe an: wer möchte schon mehrere Minuten nur damit zubringen den Reifen wieder auf Druck zu bekommen?

SILCA zufolge reiht sich die Pocket Impero zwischen Hochdruck- und Hochvolumen-Pumpen ein. Zu allererst ist sie eine Hocheffizienz-Pumpe, die auch unter Hitzeentwicklung ohne spürbaren Leistungsverlust arbeitet, was eines der größten systemischen Probleme für viele Pumpen dieser Größenklasse darstellt.

Features der Pocket Impero

  • 2-Stufen-Kopfdichtung: kein Verschlusshebel notwendig
  • hohe Effizienz für eine portable Luftpumpe
  • Vollmetall-Konstruktion: stabiler, widerstandsfähiger und haltbarer als Kunststoff
  • Leder-Kolben für höhere Pumpeffizienz unter hohen Temperaturen
  • Silikon-Manschette schützt die Hände vor Hitze und dient als Griffarretierung im eingefahrenen Zustand
  • SILCA-Shield-Gewährleistung: 25 Jahre Garantie für alle Schäden durch normalen Gebrauch und 6 Monate "no fault - no questions asked" Reparatur- oder Ersatz-Garantie für alle Schäden innerhalb des ersten halben Jahres nach dem Kauf (siehe Herstellerseite für Garantiedetails).
  • Länge: 20,3 cm
  • Gewicht: 150 Gramm


  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für SILCA Pocket Impero Handpumpe

Produktname: SILCA Pocket Impero Handpumpe
Hersteller: SILCA
Artikelnummer: SIL269429
Modelljahr: 2016
Material: Aluminium
Gewicht: ca. 150 Gramm (Herstellerangabe)
für Ventilart: alle Ventilarten
Farbe: schwarz
Abmessungen: Länge: 20,3 cm
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen