Selle Italia SLR SuperFlow Sattel - 2017 - schwarz

Unser Preis: Unser Preis:
146,12
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Österreich.

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (2)

Beschreibung von Selle Italia SLR SuperFlow Sattel - 2017 - schwarz

SLR SuperFlow Sattel mit Titangestell und einer extra großen Aussparung. Die anatomische Form der Aussparung reduziert effizient den Druck und verbessert die Durchblutung. Die Gefahr von Sensibilitätsstörungen wird minimiert. Erhältlich in zwei Breiten - 131 und 145mm -, bietet der SLR SuperFlow Wahlfreiheit für Fahrerinnen und Fahrer mit unterschiedlich weit auseinander stehenden Sitzknochen und damit noch größere Flexibilität. Die Sattelschale besteht aus Verbundwerkstoff mit 30% Carbonfaser.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (2)

Datenblatt für Selle Italia SLR SuperFlow Sattel - 2017 - schwarz

Produktname: Selle Italia SLR SuperFlow Sattel - 2017 - schwarz
Hersteller: Selle Italia
Artikelnummer: SIT170435
Modelljahr: 2017
Produkt-ID des Herstellers: S: 041A130JQA001
L: 041A145JQA001
Material: Sattelschale: Carbonfaser (Carbonanteil 30%)
Streben: Titan
Bezug: Fibra-Tek
Gewicht: ca. 185 Gramm (Breite 131 mm)
ca. 195 Gramm (Breite 145 mm)
(Herstellerangabe)
Abmessungen: S: 131 x 275 mm
L: 145 x 275 mm
Streben: Ti 316 | Ø 7 mm
Hersteller Größen Index: S3 | L3
Für Damen/Herren: unisex
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (2)
Selle Italia SLR SuperFlow Sattel - 2017 - schwarz
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageBreite: S - 130 mm
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageBreite: L - 145 mm
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (2)

Gesamturteil:

(2 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
MEIN Sattel
Na klar, einen Sattel zu bewerten ist so, wie die Passform von Schuhen zu loben. Aufgrund meiner unerhört guten Erfahrung mit diesem Sattel im Vergleich zu anderen Sätteln will ich an dieser Stelle aber loswerden, dass der Superflow der erste Sattel ist, mit dem ich stundenlang auch im Unterlenker fahren kann ohne "Probleme" jeglicher Art zu bekommen. Kein anderer Sattel (und ich bin schon ein paar gefahren!) kommt bei mir annähernd an diesen Komfort heran. Nur bei Nässe fahren ist blöd, da Spritzwasser vom HR unentwegt den Damm besprüht.
Schön leicht ist er auch noch.
Excellent
ohne Kommentar
  • Seite:
  • 1