Kategorien
  • Bekleidung (66)
Für
  • Alle
  • Damen (8)
  • Herren (48)
  • Unisex (13)
Sale
Größe
Farben
33 11 9 7 5 1 1 1
Saison
  • Alle
  • Frühjahr/Sommer (66)
Preis
Material
  • Baumwolle (1)
  • Synthetik (9)

Alpinestars – Radbekleidung und Protektoren für MTB, Enduro & Downhill

Alpinestars, mit Sitz in der norditalienischen Kleinstadt Asolo, hat die mehrjährige Alpen-Sternblume als Namensvetter. Seit seiner Gründung im Jahr 1963 ist Alpinestars einer der weltweit führenden Hersteller von Produkten für den professionellen Rennsport, Motorrad- und Fahrradschutz, Hochleistungsbekleidung und technischen Produkten. Alpinestars weiß, dass das beste Design und die beste Forschung unter extremen Bedingungen erreicht wird. » Weiterlesen

30 von 66 Artikel


  • Artikel pro Seite
  • 30
  • 60
Alpinestars – Radbekleidung und Protektoren für MTB, Enduro & Downhill

Alpinestars & Rennsport - Ein Ziel, eine Vision

Alpinestars ist ein Pionier in der Herstellung von professionellen Rennprodukten. Das Unternehmen beschäftigt weltweit fast 500 Mitarbeiter, mit zentralen Niederlassungen in Los Angeles, Norditalien, Tokio und dem südostasiatischen Hauptsitz in Bangkok. 

Im Jahr 2004 begann Alpinestars eine Partnerschaft mit Honda für den UCI Downhill-Mountainbike-Weltcup, welchen Greg Minnaar 2005 direkt gewinnen konnte. Während die intensive Entwicklung von MTB-Spezialbekleidung und -Protektoren weiterging, begann Alpinestars 2010 offiziell mit dem Vertrieb der Produkte seiner Radsportkollektion. Dank des Feedbacks weltweit bekannter Botschafter wie Jérôme Clementz und Anneke Beerten wird diese weiterhin ständig weiterentwickelt und verbessert.

Das Engagement von Alpinestars im Rennsport hat zur Schaffung der fortschrittlichsten technischen Ausrüstung für Spitzensportler wie Aaron Gwin, Brook Macdonald, Martin Maes, Tracey Hannah oder Dakotah Norton geführt. 

Alpinestars – Radbekleidung und Protektoren für MTB, Enduro & Downhill

Radsportbekleidung und Protektoren für Männer

Die Alpinestars MTB-Kollektion für Männer soll dir helfen, dein Bestes zu geben, ganz gleich, was du vorhast. Die Radsportausrüstung von Alpinestars zeichnet sich durch ein attraktives Design aus, das nicht nur Technik und Zweckmäßigkeit, sondern auch Stil berücksichtigt. Wenn man dazu noch die perfekte Passform und hohe Qualität hinzufügt, wird deutlich, dass Alpinestars MTB-Bekleidung auch für die anspruchsvollsten Fahrer Lösungen auf höchstem Niveau bietet.

MTB-Protektoren und Schutzkleidung für Frauen

Die Radsportbekleidung für Frauen von Alpinestars wurde speziell für weibliche Fahrerinnen entwickelt und zeichnet sich durch stilvolles Design, perfekte Passform, Komfort und Funktionalität aus. Die Radsportkollektion von Alpinestars bietet die am besten geeignete Ausrüstung für alle Situationen, egal ob dich ein sonniger, windiger oder regnerischer Tag erwartet. 
Die Frauenkollektion wurde mit Hilfe der Downhill-Weltmeisterin von 2019, Tracey Hannah, entwickelt und getestet.

Alpinestars schützt – Protection beim Training und Wettkampf

Die Protektoren von Alpinestars stehen an der Spitze von Innovation und Technologie. Die Helme, Protektoren und schützenden Hosen, Shirts und Jacken, die von Spitzenfahrern wie Aaron Gwin und Martin Maes getestet wurden, bieten Mountainbikern 360-Grad-Schutz auf dem Trail. "Alpinestars schützt" ist das Motto des Unternehmens, und die Kollektion von Schutzbekleidung soll sowohl maximalen Schutz als auch Sicherheit mit perfekter Passform gewährleisten, damit die Fahrer selbst die härtesten Trails bewältigen können. 

Dank der innovativen Cell- und Bioflex-Technologie zeichnet sich die gesamte neue Alpinestars Paragon Lite-Linie durch Flexibilität, überragende Belüftung, geringes Gewicht und ein schlankes Profil aus. Paragon Lite Knie- und Ellbogenschoner können auch gerollt und in den Taschen des Trikots mitgenommen werden, wenn man sie nicht trägt.

Alpinestars – Radbekleidung und Protektoren für MTB, Enduro & Downhill