SUMMER SALE – Bis zu 50% – Jetzt sparen!
Mehr als 800 Marken
30 Tage Rückgaberecht
800.000 aktive Kunden
Filter

FOX Downhill-Helme – Sicherheit und Style für Gravity-Sports

Raus aus dem Lift, rein in die Abfahrt – mit seiner Mischung aus Adrenalin, Flow und Geschwindigkeit ist Downhill eine der faszinierendsten Disziplinen im MTB-Sport. Doch jede rasante Abfahrt birgt auch Risiken. Genau hier kommen die FOX Downhill-Helme ins Spiel. Neben Bekleidung und weiterem Zubehör stellen die Gravity-Fans aus Kalifornien auch hochwertige Fullface-Helme her. Im Folgenden stellen wir dir das Downhill-Sortiment von FOX Racing vor und helfen dir dabei, den für deine Zwecke richtigen FOX Downhill Helm zu finden. 

Weiterlesen

Sortieren nach Beliebtheit

Downhill-Helme von FOX Racing – Von Gravity-Fans für Gravity-Fans

Wenn die Schwerkraft ruft, gibt es kein Halten mehr. Mit Vollgas bergab, durch unwegsames Gelände, über Stock und Stein. Mit atemberaubender Geschwindigkeit und immer auf der Suche nach dem ultimativen Kick. Es sind diese Anforderungen, die dafür sorgen, dass Downhill-Helme im Bereich der Fahrradhelme eine ganz besondere Stellung einnehmen. Das zeigt sich im Übrigen auch bereits beim ersten Blick auf die verschiedenen FOX MTB-Helme. Gravity ist nämlich die einzige Radsport-Disziplin, in der sogenannte Full-Face-Helme eingesetzt werden. Diese schützen dank ihrer vollen Schale und ihres integrierten Kinnbügels den gesamten Kopf.

Die US-amerikanische Marke FOX Racing gilt als absoluter Spezialist, wenn es um DH-Helme geht. Die Modelle sind nicht nur auf höchste Sicherheitsstandards ausgerichtet, sondern bringen auch eine ordentliche Portion Style auf die Trails. FOX Racing ist im Laufe der Jahre durch diese Kombination auch abseits des Helmsortiments eine der beliebtesten Mountainbike-Marken geworden. Neben Helmen gehören auch Mountainbike-Bekleidung, Brillen, Protektoren, Mountainbike-Schuhe und weiteres Zubehör zum Angebot des US-amerikanischen Anbieters, der seinen Hauptsitz im kalifornischen Morgan Hill hat.

FOX Rampage & FOX Proframe – Das können die FOX Fullface Helme

Du willst dir einen neuen FOX Downhill Helm zulegen? Prinzipiell hast du bei FOX die Wahl zwischen zwei verschiedenen Modell-Familien, die speziell für die Bedürfnisse von Gravity-Fahrerinnen und -Fahrern entwickelt wurden. Der FOX Rampage und der FOX Proframe sind die Flaggschiffe der Downhill-Helm-Kollektion. Beide bieten höchsten Schutz, sind mit modernster Technologie ausgestattet und überzeugen mit einem komfortablen Sitz und einem ansprechenden Design. Im Folgenden stellen wir dir die beiden MTB-Helm-Serien ausführlicher vor.

FOX Rampage – Klassischer Full-Face-Helm für maximalen Schutz

Der FOX Rampage ist ein klassischer Full-Face-Helm, der maximalen Schutz bietet. Er ist ideal für DH-Races und anspruchsvolle Freeride-Strecken. Kurzum: Für Mountainbikerinnen und Mountainbiker, die keinen Kompromiss beim Kopfschutz eingehen wollen, ist dies der optimale Full-Face-Helm. Der Rampage ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Dabei unterscheidet man drei verschiedene Leistungsstufen: RPC, Rampage Comp und Rampage.

Die RPC-Modelle werden von Top-Athletinnen und -Athleten auf der ganzen Welt bei Events wie dem Downhill-Weltcup oder dem Red Bull Rampage benutzt. Ausgestattet sind sie unter anderem mit der MIPS-Technologie, dem komfortablen Varizorb-Innenfutter sowie zahlreichen weiteren Komfort- und Sicherheitsfeatures. Die Modelle Rampage und Rampage Comp präsentieren sich im gleichen aggressiven Design wie die RPC-Varianten, sind jedoch zu einem attraktiveren Preis erhältlich.

FOX Proframe – Leichter Full-Face-Helm für Enduro- und Trail-Einsätze

Der FOX Proframe ist hingegen ein leichter Full-Face-Helm, der speziell für Enduro-Rennen und aggressive Trail-Abenteuer entwickelt wurde. Dabei ist er im Prinzip wie ein Halbschalenhelm aufgebaut, verfügt aber ebenso über eine Kinnstange, sodass er auch für leichte Downhill-Einsätze genutzt werden kann. 

Das gilt umso mehr, wenn du zwischendurch bergauf fahren musst: Die herausragende Belüftung des Kopfschutzes sorgt auch an heißen Tagen für einen kühlen Kopf, während das MIPS-System und die robuste Konstruktion für Schutz sorgen. Wie der Rampage ist auch dieses Modell in verschiedenen Ausführungen und Größen erhältlich, sodass für jede Fahrerin und jeden Fahrer der passende Helm dabei ist.

Rampage vs. Proframe – Welcher FOX Downhill-Helm ist der richtige für mich?

Du bist dir nicht sicher, welchen FOX-MTB-Fullface-Helm du brauchst? Bist du oft im Bikepark unterwegs, fährst mit hohen Geschwindigkeiten oder bestreitest sogar Rennen, dann ist der Rampage genau die richtige Wahl. Wenn du jedoch lieber Enduro und Freeride MTB-Strecken fährst, wo viele Fahrerinnen und Fahrer eher Halbschalenhelme tragen, du aber mehr Schutz suchst, dann kommt der Proframe ins Spiel.

FOX Fullface-Helm online kaufen – Wichtige Tipps zum Abschluss

Neben der prinzipiellen Entscheidung, ob du eher den FOX Rampage oder den FOX Proframe kaufen sollst, solltest du dir auch Gedanken über die Ausstattung und Eigenschaften deines neuen Downhill-Helms machen. Zum Abschluss haben wir dir deshalb noch einmal die wichtigsten Merkmale und ihre Besonderheiten aufgelistet:

  • Passform: Achte auf eine genaue und bequeme Passform. Ein MTB-Helm sollte fest sitzen, darf aber keine Druckstellen verursachen. Viele Modelle bieten verstellbare Gurte und Polsterungen, um eine optimale Anpassung an die Kopfform zu gewährleisten.
  • Belüftung: Ein gut belüfteter Helm sorgt auch auf anspruchsvollen MTB-Abfahrten und bei hoher körperlicher Anstrengung für einen kühlen Kopf. Gerade beim puren Downhill ist dies aber nicht immer notwendig.
  • Sicherheitsfeatures: Achte auf zusätzliche Sicherheitsfeatures wie das MIPS-System (Multi-Directional Impact Protection System), welches den Kopf bei einem Sturz besser schützen kann.
  • Material und Bauweise: Die Materialien und die Bauweise des Helms spielen eine entscheidende Rolle für den Schutz im Falle eines Sturzes. Gleichzeitig sind hochwertige Materialien aber eine Preisfrage. Überlege dir, welches Ausstattungslevel das richtige für dich ist.
  • Symbiose mit Goggles: Achte darauf, dass der Helm und deine Downhill-Brille zueinander passen.
  • Design und Farbe: Natürlich spielen auch das Design und die Farbe eine Rolle. Wähle einen Helm, der dir gefällt und der zu deiner übrigen Ausrüstung passt.

Für welches Modell auch immer du dich entscheidest, in unserem Onlineshop haben wir für dich zahlreiche sofort lieferbare FOX Downhill-Helme zur Auswahl. Und um deinen coolen Look zu perfektionieren, findest du bei uns noch jede Menge stylische Trikots, Hosen, Handschuhe und mehr von FOX. Der Vorteil: Mit einer Bestellung in unserem Online-Shop sparst du dir Zeit, reduzierst Versandkosten und vermeidest den Stress mehrerer Lieferungen. Mehr Zeit, um mit deinem MTB den nächsten Trail in Angriff zu nehmen!